Logo der KEB Regensburg

Räume öffnen

Anmeldung:

Katholische Erwachsenenbildung im Bistum Regensburg e.V.
Obermünsterplatz 7 | 93047 Regensburg
Tel. 0941-597 2363
erwachsenenbildung(at)bistum-regensburg.de

Information:

Michael Neuberger 
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Cham e.V.
Schützenstr.14 | 93413 Cham
Tel. 09971-7138
mneuberger(at)keb-cham.de

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie einen Zugang zur Lernplattform "Moodle" der KEB im Bistum Regensburg. Dort werden Sie gebeten, neben einem Foto nähere Informationen über Ihren Hintergrund (etwaige Vorerfahrungen, kirchliche Verortung, etc.) Ihre Erwartungen und Ihre Motivation einzutragen.

Anmeldeschluss:
28. Februar 2023

Kirchenraum:

für den einen toter Stein,
für die andere Ästhetik von gestern
nichtssagende Architektur
die weder stört noch dient.

Sakralraum:

für den einen lebendiger Traum,
für die andere Poesie der Seele
Erzählung von einer Hoffnung
die sich nicht zuschließen lässt.

Kirchentraum im Kirchenraum:
Es kommt wie so oft im Leben stets darauf an, welchen Eingang man wählt.

Klaus Vellguth
(in: Anzeiger für die Seelsorge, Heft 6/2022)

Räume öffnen
Qualifizierungskurs für ehrenamtliche Kirchenentdecker/innen

Wer eine Kirche betritt, stellt sich bewusst in einen Raum, der angefüllt ist mit Glauben, Theologie, Liturgie, Kunst und Architektur, Geschichte und Geschichten.Diese Fülle erschließt sich vielen Besucher*innen nicht von selbst. Sie bedarf der Vermittlung und Deutung durch Kirchenentdecker*innen.

Sie sind an Kunst und Spiritualität interessiert? Sie sind von Kirchen in Ihrer Heimat begeistert und möchten diese Begeisterung in einer Kirchenführung weitergeben? Oder Sie halten bereits Führungen und möchten diese (noch) besser machen?

Dann werden Sie Kirchenentdecker*in. Der Ausbildungskurs ”Räume öffnen” vermittelt Ihnen dazu kunsthistorisches und praxisorientiertes Grundwissen. Dadurch werden Sie befähigt, in qualifizierter Weise Kirchenräume zu erläutern und auf zeitgemäße Weise Mensch und Glaube in Beziehung zu bringen. 

Modularer Kurs 2023/2024 (und dann fortlaufend)

Erfahrungsgemäß binden sich Interessenten immer weniger an Langzeitkurse. Zudem hat man hat nicht zu allen Kursterminen Zeit oder es melden sich nach Kursstart weitere Interessenten. Um dem Rechnung zu tragen, bietet wir diesen Kurs erstmals als modularen Kurs an. 

So besteht der Kurs aus drei Elementen:

  1. Nach einem einführenden eintägigen Grundlagenmodul vermitteln vier 1,5-tägige Module in Theorie und Praxis die Hauptstilrichtungen des Sakralbaues
  2. Zwei Thementage 
  3. Zwei für alle Interessierte offene Studientag

Die neue Lernplattform “Moodle” der KEB im Bistum Regensburg unstützt Sie nachhaltig beim Lernen. Dort werden u.a. Lehrmaterialien der Referenten*innen hinterlegt. Zudem finden darauf online-Veranstaltungen statt.

Durch die Teilnahme an den genannten Elementen erwerben Sie credit points. Nach dem Erreichen einer gewissen Zahl an credit points aus den Bereichen Kunst, Theologie|Spiritualität und Praxis| Didaktik kann ein diözesanes Zertifikat erworben werden. Zusätzlich ist dazu eine Probeführung mit einem ausgearbeiteten Konzept und eine abschließende Kurzführung (10-15 Minuten) notwendig.

nach oben springen