Ein machtvolles Zeichen - Der Barock

Führung durch die Klosterkirche von Pielenhofen

Führung

Nach der prostestantischen Revolution, dem auch das klösterliche Leben in Pielenhofen zum Opfer fiel, setzten die Zisterziensermönche aus Kaisheim alles daran, die Andersgläubigen zurück zu gewinnen. Jedes Mittel war Recht - koste es, was es wolle. Anfang des 18. Jhd. ließen die Mönche eine Kirche errichten, die, als sie 1735 fertig gestellt war, die Menschen in Scharen anlockte und durch ihre farbenprächtigen Fresken und Gemälde bis heute nichts von ihrer Anziehungskraft verloren hat.

Referentin:

Ingrid Themann, Gästeführerin und zertifizierte Burgen- und Kirchenführerin

Datum Do 14.07.2022, 14.30 - 15.30 Uhr
Ort Herderschule, Klosterstraße 10, 93188 Pielenhofen
Gebühr Erw. 5,-- €, Kinder bis 12 Jahre 3,-- €
Veranstalter Staatliches Bauamt, KEB Regensburg Land
Anmeldung Tel. 09402 94 77 25, Mail info@keb-regensburg-land.de

Hinweis: begrenzte Teilnehmendenzahl, &weitere Termine auf Nachfrage unter www.naabtalführungen.de Max. 15 Teilnehmer!

Zur Website von Frau Themann

Link zu Google Maps
nach oben springen