… und ewig grüßt der Brexit! Warum jetzt alles am Nordirlandprotokoll hängt

Online Seminar ohne Anmeldung

Das Vereinigte Königreich hat die Europäische Union verlassen, nach zermürbenden Verhandlungen - zum Schaden für beide. Die konkreten Auswirkungen lassen sich noch gar nicht voll abschätzen, aber sie werden das Zusammenwirken von UK und EU grundlegend verändern.
Einen Knackpunkt bildet das Nordirland-Protokoll, das festlegt, dass es zwischen Nordirland und dem EU-Mitglied Republik Irland keine Zollkontrollen geben wird. Die sollen stattdessen in den Häfen der britischen Insel stattfinden.
Eine Außengrenze innerhalb des britischen Staatsgebiets - noch für Theresa May war das völlig inakzeptabel. Boris Johnson hat das Protokoll unterschrieben und als großartig gelobt, spürt aber mittlerweile die damit verbundenen Probleme. Wenn sich diese nicht abmildern lassen, so droht er, werde er diese internationale Vereinbarung auflösen. Wieder stellt sich die Frage: Wie soll der Brexit jetzt praktisch umgesetzt werden? Welche Auswirkungen wird er auf die Beziehungen zwischen Nordirland und dem Rest der Insel haben? Kann UK seinen Handel mit der EU ohne große Barrieren weiter betreiben und gleichzeitig frei werden für eine neue globale Zukunft?

Referent:

Ludwig Rechenmacher

Datum Di 19.07.2022, 19:00 - 20:30 Uhr
Ort Online-Bildungsplattform der KEB
Gebühr kostenfrei, Spenden erwünscht. Die KEB ist ein kleiner Verein, der Bildung staatlich und kirchlich anerkannt anbietet. Diese Zeit ist für uns gerade nicht leicht, da wir fast alles, was wir geplant hatten, absagen mussten und Löhne weiter bezahlt werden müssen. Wir wissen aber auch, dass die Zeit für Sie nicht leicht ist. Wenn Sie unsere Bildungsarbeit trotzdem unterstützen können und möchten, sind wir Ihnen sehr dankbar. Als kleines Dankeschön bieten wir Ihnen auch kostenfreie Online-Seminare an und Ihre Spende ist natürlich auch steuerlich absetzbar, da wir als gemeinnützige Organisation anerkannt sind. Ansonsten bitte bei Ihrer Spende als Verwendungszweck nur "Spende" angeben. (Bei Spenden über 300 € senden wir Ihnen natürlich auch eine Spendenbescheinigung zu. Für Beträge darunter reicht ein einfacher Nachweis z.B. ein Kontoauszug für das Finanzamt.) Vergelt's Gott! Spendenkonto KEB Regensburg Stadt LIGABank Regensburg IBAN DE39 7509 0300 0201 1012 77 BIC GENODEF1M05 Verwendungszweck: Spende
Veranstalter KEB

Hinweis: Für Veranstaltungen ohne Anmeldung befindet sich der Link direkt auf dieser Seite. Bitte verwenden Sie für das Online-Seminar die Browser CHROME oder FIREFOX. Diese Browser garantieren eine gute technische Umsetzung. Es wird nämlich bei unserer Lösung keine Software auf ihrem PC installiert. Unsere Software-Lösung entspricht zu 100% den Datenschutzbestimmungen. Unsere Prämisse ist, dass wir Ihnen Bildung mit Datensicherheit bieten. Eine Möglichkeit ist auch, dass Sie den Zugangslink über Ihr Smartphone öffnen und so teilnehmen.

nach oben springen