Den eigenen Raum wahren und Grenzen setzen - Einklang finden mit sich selbst

Workshop

Es ist vielen vertraut, das Gefühl der Unzufriedenheit, wenn von anderen Entscheidungen durchgesetzt werden, die gleichzeitig auch Weichen für das eigene Leben stellen - oft ohne das Einverständnis der Mitbetroffenen einzuholen. Nur zu leicht geschieht es, dass man andere dafür verantwortlich macht, dass eigene Bedürfnisse und Wünsche nicht erfüllt werden. Woran liegt es, dass andere sich die Freiheit nehmen, über uns zu bestimmen? "Lebe dein Leben, sonst wirst du gelebt!" Dieser Satz macht deutlich, wie wichtig es ist, dass für jeden Menschen das eigene Leben Priorität erhält. Den eigenen Raum entdecken, ihn zu wahren und gleichzeitig deutliche Zeichen setzen, die meiner Umwelt klare Grenzen aufzeigen. Dieses Thema vertiefen die TeilnehmerInnen unter Anleitung in der ca. 1,5-stündigen Abend-Workshop-Veranstaltung. Bitte Notizblock und Buntstifte mitbringen.

Zur Referentin: Stella Storm ist Religionslehrerin, mit einer Leidenschaft für Spiritualität und Persönlichkeitsbildung

Referentin:

Stella Storm

Datum Mi 29.06.2022, 19.00 Uhr, Dauer ca. 1,5-2h
Ort Pfarrheim St. Maria, Oberer Stadtplatz 14, 94405 Landau
Gebühr 6€
Veranstalter KEB DGF-LAN
Anmeldung bei der Veranstaltung auf www.keb-dingolfing-landau.de

Hinweis: Bitte Schreibstift, Block oder Notizbuch und Buntstifte bereithalten!

Das geltende Hygieneschutzkonzept der KEb im Bistum Regensburg findet Anwendung!

Link zu Google Maps
nach oben springen