Die Fastenzeit - Unterwegs im Heiligen Land - eine virtuelle Reise

Online-Vortrag

Kommen Sie mit auf eine virtuelle Reise ins Heilige Land!
Mit Bildern und Texten lädt Kreislandvolkpfarrer Michael Hoch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Ortsgruppen des Katholischen Landvolks im Landkreis Schwandorf ein, mit ihm zu den Ursprüngen des Christentums zu "reisen". Bethlehem, der See Gennesareth, Jerusalem sind Stationen auf dieser virtuellen Reise in ein Land, das nicht nur für das Christentum, sondern für die alle drei großen Weltreligionen von größter Bedeutung ist.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekommen einen Eindruck von Landschaft, Kultur, Leben und Glauben im Heiligen Land und erfahren ganz eindrücklich, was diese Gedend kulturell und religiös so einziartig macht.
Verbunden mit gezielten geistlichen Impulsen wird dieser Abend für viele sicher zu einer ganz besonderen Erfahrung in dieser Fastenzeit.
Herzlich willkommen bei dieser etwas ANDEREN Reise ins Heilige Land! Packen Sie Ihren "inneren Koffer" und seien Sie dabei!

Referent:

Dekan Pfarrer Michael Hoch

Datum Do 18.03.2021, 19.30 Uhr
Ort Kath. Landvolkbewegung - Kreisverband, Online-Raum der KEB Schwandorf
Veranstalter KLB Kreisverband und KEB Schwandorf

Hinweis: Bitte verwenden Sie für das Online-Seminar die Browser CHROME oder FIREFOX. Diese Browser garantieren eine gute technische Umsetzung. Es wird nämlich bei unserer Lösung keine Software auf ihrem PC installiert. Unsere Software-Lösung entspricht zu 100% den Datenschutzbestimmungen. Unsere Prämisse ist, dass wir Ihnen Bildung mit Datensicherheit bieten. Eine Möglichkeit ist auch, dass Sie den Zugangslink über Ihr Smartphone oder Tablet öffnen und so teilnehmen.

Weitere Informationen:

Hier finden Sie eine kurze technische Information zur Teilnahme am Online-Seminar:

Diesen Link einfach kurz vor Beginn der Veranstaltung anklicken.

Nach oben