"Wir sind Oma und Opa" - Vom Glück und der Herausforderung der Großelternschaft!

Veranstaltungsreihe "Oma, Opa & ich -
ein Superteam" in den HERBST verschoben

Themenreihe

Das geliebte Enkelkind ist da und als Großeltern wollen wir mit dem neuen Erdenbürger gerne viel Zeit verbringen und die junge Familie nach Möglichkeit mit Rat und Tat unterstützen. Während den Jahren der eigenen Kindererziehung haben wir viele Erfahrungen sammeln dürfen und wissen jetzt im Nachhinein, dass wir in manchen Situationen viel ruhiger, gelassener und zuversichtlicher hätten reagieren können. Auf der einen Seite möchten wir dieses Wissen so gerne an die jungen Eltern weitergeben, auf der anderen Seite möchten wir sie aber auf keinen Fall bevormunden.
- Wie können wir als Großeltern die Entwicklung der Enkel gut unterstützen?
- Können wir mit unserem "Erfahrungsschatz" punkten?
- Wie kann ich Stolperfallen wie Bevormundung oder unerbetene Einmischung umgehen?

Dieser Vortrag bietet einen Einblick in die Vielfältigkeit dieses Themas und ist offen für eine anregende Diskussion.

Referentin:

Elke Pinkert, Dipl. Sozialpäd. (FH), Syst. Familientherapeutin (DGSF), Psychotherapiezulassung (HPG), Systemische Traumatherapeutin (EMDR), Trainerin für FamilienTeam, ProfiTeam, KlasseTeam

Datum Di 15.06.2021, 19:00 - 20:30 Uhr
Ort Kath. Pfarrheim "St. Marien", Pestalozzistr. 6, 92648 Vohenstrauß
Gebühr keine
Veranstalter Bündnis für Familien - AK Erziehungsverantwortung wahrnehmen, KEB Neustadt-Weiden u.a.
Anmeldung online| bitte über Feld ANMELDUNG unten oder tel. unter 0961 63 49 64-2
Link zu Google Maps
Nach oben