Lockdown für die Pubertät - was hilft Jugendlichen durch die Krise?

MUSS ENTFALLEN

Onlinevortrag

Aus Kindern sollen gesunde, junge Erwachsene werden - das wünschen sich so gut wie alle Eltern. Doch der Weg dahin führt über eine turbulente Entwicklungsphase und das ist alles andere als leicht. Der Körper verändert sich rasant, die Hormone spielen verrückt. Die Pubertät wirkt sich massiv auf das psychische Befinden unserer Kinder aus. Und dann kommt noch Corona hinzu - eine explosive Mischung für die Jugendlichen und ihre Eltern.
Diesem Thema widmet Birgit Hecht, Diplom-Psychologin an der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern Dingolfing-Landau einen 45-minütigen Online-Vortrag. Die Fachfrau steht anschließend eine halbe Stunde für die Fragen interessierter Eltern zur Verfügung.

Referentin:

Birgit Hecht

Datum Mi 16.06.2021, 19.00 Uhr
Ort Online-Kursraum der WiEge auf BigBlueButton, von Zuhause aus
Gebühr frei
Veranstalter WiEge, Erziehungsberatungsstelle
Anmeldung bei der Veranstaltung auf der Homepage www.wiege-dingolfing-landau.de oder 08731/ 7 46 28
Nach oben