Bücher brauchen keinen Abstand. Online-Vortrag zu der Kunst des Vorlesens

Onlinevortrag

Vorlesen ist einfach und wirkt mehrfach: Es stärkt die Beziehung und bereitet Freude - den Lesenden und den Zuhörenden. Geschichten und Sachbücher "blättern die Welt auf". Sie erklären spannende Zusammenhänge oder bieten Rollen- und Handlungsmodelle an. Sie beinhalten eine Vielzahl an Wörtern, die Kindern helfen, die Welt zu begreifen und ihren eigenen Platz darin zu finden. Deshalb ist Vorlesen ein Geschenk, das weit über die tatsächliche Vorlesezeit hinauswirkt - auch in Corona-Zeiten. Schenken Sie Vorlesezeit, erleben und genießen Sie den gemeinsamen Resonanzraum, der dadurch entsteht. Vorlesetipps und alles Wissenswerte erfahren Sie im Online-Vortrag am 10.03.2021 um 18:30 Uhr von Lese- und Literaturpädagogin Barbara Knieling. Nähere Infos zur Referentin sind zu finden unter www.litpaed.de.

Organisiert wird der Vortrag von der FreiwilligenAgentur Dingolfing-Landau in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung Dingolfing-Landau. Anmeldungen werden per Mail an info@fwa-dingolfing-landau.de entgegengenommen oder über die Veranstaltung auf dem Online-Portal der KEB. Rückfragen können telefonisch unter 08731 3247139 gestellt werden.

Referent:

Barbara Knieling

Datum Mi 10.03.2021, 18.30 Uhr
Ort Online-Kursraum der FWA auf MS-Teams
Gebühr frei
Veranstalter FreiwilligenAgentur DGF-LAN in Koop. mit KEB DGF-LAN
Anmeldung bei der Veranstaltung auf www.keb-dingolfing-landau.de
Anmeldung bis 08.03.2021
Nach oben