"Kennt Ihr die Alten und Kranken in Eurer Gemeinde?"
Alte und Kranke besuchen

Ausbildung zur ehrenamtlichen Mitarbeit in der Alten- und Krankenseelsorge

Kurs

Ausbildungsziel:
Der Kurs befähigt zu ehrenamtlichem Engagement für alte und kranke Menschen. Schwerpunkt dieser Tätigkeit ist das seelsorgliche Gespräch.

Aufbau des Ausbildungskurses:
- Der Kurs beginnt mit einem Kontaktgespräch
- mündet in eine verantwortungsvolle Tätigkeit
- schließt mit einem Zertifikat ab

Voraussetzungen für die Teilnahme:
- Bereitschaft zur persönlichen Entwicklung
- Offenheit für verschiedene Lebensentwürfe
- Teilnahme an allen 5 Kurseinheiten und den Praxiseinsätzen

Termine und Inhalte:
Mi., 15.01.2020 - Einführungsabend
Sa., 18.01.2020 - WAHRNEHMEN - Umfeld-Ich-Krankheit und Alter
Fr. - Sa., 14./15.02.2020 - BEGEGNEN: Kontaktaufnahme und -gestaltung
Fr. - Sa., 20./21.03.2020 - DEUTEN - Umgang mit Erfahrungen von Alter, Leid und Krise
Sa., 18.04.2020 - PRAXIS - Selbstsorge-Vernetzung-Aussendung

Leitung:

Dr. Sabine Holzschuh

Christoph Braun

ReferentInnen:

Maria Plank

Anne-Marie Mitterhofer

Pfarrer Dr. Christoph Seidl

Datum Mi 15.01.2020 - Sa 18.04.2020
Ort Haus Hermannsberg, Hermannsberg 1, 93109 Wiesent
Gebühr 95,00 € für die gesamte Ausbildung inkl. Kursmaterial, Übernachtungen und Verpflegung
Veranstalter Seelsorge für Berufe im Gesundheits- und Sozialwesen, Fachstelle Diakonische Pastoral, KEB im Bistum Regensburg e.V., Referat Gemeindecaritas
Anmeldung KEB im Bistum Regensburg e.V., Mail: renate.bogner@bistum-regensburg.de oder Tel. 09402 / 94 77-23
Anmeldung bis 25.11.2019

Weitere Informationen:

Weitere Informationen und den Anmeldeabschnitt finden Sie hier im Flyer!

Link zu Google Maps

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Angebot der KEB entscheiden haben. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus, damit Sie sich verbindlich anmelden können.

Bei Veranstaltungen mit Kindern:

Bei Paarveranstaltungen:

(z. B. Ehevorbereitungsseminare)

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zur Veranstaltung verbindlich ist. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt.

Bei Feldern mit * handelt es sich um Pflichtfelder.

Nach oben