Schulung Helferinnen
im Rahmen des Pflegeleistungs-Ergänzungsgesetzes

Schulung

. Basiswissen über gerontopsychiatrische Krankheitsbilder
. Behandlungsformen und Pflege der zu betreuenden Menschen
. Situation der pflegenden Angehörigen
. Umgang mit den Erkrankten
. Erwerb von Handlungskompetenzen mit Verhaltensauffälligkeiten wie Aggression und Widerständen
. Methoden und Möglichkeiten der Betreuung und Beschäftigung
. Kommunikation und Gesprächsführung
. Rechtliche Aspekte, z. B. Pflegeversicherung, Betreuungsgesetz, usw.

Referent:

Dipl.Sozpäd. Georg Pilhofer

Datum Di 08.02.2022 Mittwoch 09.02.22 - 08.30 bis 16.30 Uhr Dienstag 15.02.22 - 08.30 bis 16.30 Uhr Mittwoch 16.02.22 - 08.00 bis 16.30 Uhr Freitag 18.02.22 - 08.00 bis 16.30 Uhr, 8:30 - 16:30 Uhr
Ort über Online-Kursraum der KEB von Zuhause aus
Gebühr 50 € / SEGA - Mitglieder 40 €
Veranstalter SEGA-Akademie mit KEB
Anmeldung SEGA e.V. unter info@sega-ev.de oder Tel: 09661/3048616
Anmeldung bis 28.01.2022

Hinweis: Teilnahmezertifikat Alle TeilnehmerInnen erhalten eine Teilnahmebescheinigung mit Angabe von Inhalt und Umfang der Fortbildungsmaßnahme, sofern sie eine maximale Fehlzeit von 4 Unterrichtseinheiten nicht überschritten haben.

nach oben springen