Kräuterbuschenbinden zu Maria Himmelfahrt

Workshop

Zu Maria Himmelfahrt werden traditionell die Kräuterbuschen gebunden
und auch sonst ist der August ein besonderer Kräutermonat.
Welche Tradition steht hinter dem Binden? Welche Kräuter nehme ich für den Buschen - und wie viele? Welche Bedeutung haben die einzelnen Kräuter und wofür können sie verwendet werden?
Was hat es mit den Frauendreißigern auf sich?
Am Samstag vor Maria Himmelfahrt haben Sie die Möglichkeit, im Garten des Kultur- und Begegnungszentrums mit Sandra Scherbl Ihren Kräuterbuschen zu binden und gleichzeitig vieles über die Traditionen und die Kräuter zu erfahren.

Referentin:

Sandra Scherbl, Mentorin für Garten und Natur, zertifizierte Kräuterführerin

Datum Sa 13.08.2022, 16.00 - 17.30 Uhr
Ort KEB Tirschenreuth, Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße, Brauhausstraße, 95652 Waldsassen
Gebühr 10,00 Euro inkl. Material
Veranstalter Stiftung Kultur- und Begegnungszentrum Abtei Waldsassen - Umweltstation und KEB Tirschenreuth
Anmeldung bis 08.08.2022 unter Tel. 09632 9200-44
Link zu Google Maps
nach oben springen