abgesagt! - Prävention sexualisierte Gewalt 2021

Fortbildung

Fortbildung für EKG-Leiterinnen!
Die Qualifizierungsmaßnahme zur Prävention geht insbesondere auf folgende Bereiche ein:
- Prävention von sexueller Gewalt - Einführung
- Gewalt und sexualisierte Gewalt - Definition
- Die Folgen sexualisierter Gewalt in der Seele eines Menschen
- Umgang mit Nähe und Distanz
- Täter und Täter-Opfer Dynamik
- Handlungsleitlinien bei Verdacht auf sexuellen Missbrauch

Ziele der Schulung sind:
- Vermittlung grundlegender Infos zu Gewalt und exuellem Missbrauch
- Erkennen von Hinweisen auf Gewalt und sexuellen Missbrauch
- Stärkung der eigenen Handlungskompetenz beim Umgang mit entsprechenden Hinweisen
- Anleitung zu einem eindeutigen Verhalten und einer damit verbundenen Konfliktreduktion
- Aufbau einer inneren Haltung

Referentin:

Elisabeth Pollwein-Hochholzer

Datum Sa. 09.10.2021, 9.00 - 12.00 Uhr (anschließend Mittagessen)
Ort Bildungshaus Schloss Spindlhof, Spindlhofstraße 23, 93128 Regenstauf
Gebühr für EKG-Leiterinnen wird die Gebühr von der KEB übernommen
Veranstalter KEB im Bistum Regensburg e.V., KDFB
Anmeldung KEB im Bistum Regensburg e.V., schriftlich, mit nachfolgendem Anmelde-Button oder e-Mail an: erwachsenenbildung@bistum-regensburg.de
Anmeldung bis 29.09.2021

Hinweis: Bitte geben Sie an, ob Sie am Mittagessen teilnehmen möchten.

Im Bildungshaus Schloss Spindlhof gilt die 3G-Regel - Siehe Hinweis Sonderinformationen auf der Homepage!

Link zu Google Maps
nach oben springen